Bild

Miese Lage: hier versinken Einfamilien-Träume


Schlechter Baugrund, wenn schon die Kräne "absaufen"

Test, Test, Test, juhu, ein Bild! Es geht wieder (Hintergrund)! Das nutze ich doch gleich mal, um den Bilderstau hier etwas abzuschwächen.

 

Wie zu sehen, hat die Stadt Donaueschingen offenbar ein Problem mit ihren Bauplätzen. Wenn schon die Kräne im Erdreich versinken, wer will denn da noch ein Häusle bauen?

 



Nein, ich bin nicht die Biene Maja


Sieht giftig aus, ist schnell und äußerst gefräßig.

Brauche mal wieder Hilfe in Sachen Tierbestimmung. Wer kann helfen? Dieses farbenfrohe Wesen - nein es ist nicht die liebe Biene Maja - hat sich im Garten angesiedelt. In Nachbars Garten lebt auch eins und in der Wiese nebenan fühlt sich ein weiteres Exemplar wohl. Die Spinnen sind dann wohl keine Seltenheit und hier heimisch.

 

Aber etwas unheimlich sind sie schon - weil schnell, agressiv und gelb. Naja, Spinnenexperten bitte helfen.

 



Alter Falter!


Prächtiger Falter an der Hauswand.

Gut und gerne fünf Zentimeter war das behaarte Flugobjekt lang, das mich heute morgen von der Hauswand her begrüßte. "Bleib bloß sitzen du Wollmonster, wenn ich mit dem Objektiv näher komme." Diesen Schnappschuss wollte ich mir nicht entgehen lassen.

 

Allerdings kann ich auch keine kontrollierten Bewegungen meines Körpers mehr garantieren, rauscht so ein Brummer auf mich zu.

 



Seiten