Lösung

Endstation Ampel


Das Ampel-Knobelspiel war eindeutig zu viel für mich...
Ich habe meinen Meister gefunden. Oder besser, das Ampelspiel war unlösbar für mich. Habe lange probiert, mich jedoch nicht annähernd einer Lösung genähert. Daher mußte nun die Lösung her. Weil ich aber den Namen des Spiels nicht kannte (gekauft in Thailand vor zehn Jahren), und es eher selten in den einschlägigen Knobel-Shops zu finden ist, war auch die Lösungssuche nicht ganz so einfach. Am Ende lagen die Holzwürfel dann doch wieder richtig in der Form. Das Video zeigt wie es geht.


Zum Teufel mit dem Teufelsknoten


Puh, geschafft: Der Mini-Teufelsknoten
Mein Portfolio an Videolösungen zu kleinen Knobelspielen wächst. Der Grund dafür ist einfach: sobald die Dinger vor mir liegen, kann ich nicht aufhören rumzuknobeln, bis es passt. Damit ich irgendwann nicht erneut vor einem Rätsel stehe, wird die Lösung gefilmt. So auch bei diesem besonders fiesen Gesellen hier, dem Mini-Teufelsknoten. Er hat mich einige Nerven gekostet. Daher auch die aufgewühlte Hintergrundmusik im Lösungs-Video.


Knobelspiel Lösungen als Video: Stern-Puzzle und Schlangenwürfel (SnakeCube)


Damit ich es nicht mehr vergesse: Videolösung zum Stern Puzzle und zum Schlangenwürfel
Beim Auf- und Umräumen sind mir wieder einmal diverse Asienmitbringsel in die Hände gekommen, diese fiesen kleinen Knobelspiele. Eigentlich hatte ich alle schon einmal gelöst. Danach sind die Dinger schnell uninteressant. Aber zu schade, um sie zu entsorgen. Naja, einmal kann ich sie noch schnell machen, dachte ich. Doch gleich war klar, die Lösungswege waren nicht mehr im bewusst abrufbaren Hirnspeicher hinterlegt. Error. Also erneut tüfteln und knobeln. Ungelöst einfach wieder so weglegen geht ja auch nicht. Damit das künftig nicht mehr passiert, hab ich die Lösung jetzt einfach als Video festgehalten. Bitteschön...


Mistdings: Der (für immer) gefangene Ring


So kann man das Rätsel um den gefangenen Ring lösen. Bei der gekauften Orginalversion sah das noch anders aus.

Grrrrrrr, so ein Geduldsspiel kann einen auf die Palme bringen, ich sags euch. Vor allem dann, wenn es gar nicht lösbar ist. Die Erbauer hatten offenbar einen schlechten Tag erwischt, schlecht kopiert, oder was weiß ich.

 

Aber finde das ohne Lösungsweg erstmal heraus. Mistdings! Das hat mich einige Stunden Lebenszeit gekostet. Die ganze Geschichte samt Video-Lösung gibt's hier.