Das sind die Chili-Samen für den Anbau 2010




Das sind also die Sämereien, die in diesem Jahr für die nötige Schärfung meiner Gerichte im kommenden Jahr sorgen sollen.
 
Mit am Start sind die sieben Thailändischen Sorten, die ich auf dem Thewet Blumenmarkt in Bangkok auftreiben konnte sowie eine nicht bekannte Sorte aus dem Anbau im letzten Jahr.

 
Im Einzelnen sind dies:
- Capsicum annuum L. - Bird Pepper (gefällt mir ja am besten ;-)
- Capsicum spp - gelber Hot Pepper
- Capsicum spp - grüner Hot Pepper
- grüner Hot Pepper (andere Marke!?)
- roter Hot Pepper (andere Marke!?)
- Wiang Ping Pepper
- Yellow Pepper
- Samen aus eigenem Anbau (waren die Schmackhaftesten 2009)
Bilder von den Samenpäckchen gibts in der Galerie.
 
 



Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisiertem Spam vorzubeugen.
Bild-CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.