test

Neues Spielzeug: Mein erster Eindruck vom USB Audio Interface Behringer UMC404HD


Viele eingänge und Features für wenig Geld: Das Behringer UMC404HD

Vorneweg: Das Gerät hat grade mal knapp über 100 Euro gekostet, hat vier Eingänge (wahlweise Klinke oder Mikrofon), Midi Ein- und Ausgang und und und. Das ist schon mal ein Pfund. So viel bekommt man bei anderen Herstellern kaum für das Geld. Aber ob das Low-Budget Interface auch etwas taugt, das erfahrt Ihr hier.



Leider jetzt erst für mich entdeckt: WhatsApp Web


So schaut die WahtsApp Web-Schnittstelle aus.

Warum hab ich das nicht früher ausprobiert!? Die nicht mehr ganz so neue Web-Schnittstelle des Nachrichtendienstes WhatsApp erleichtert mir seit heute sehr das Leben. Ist vielleicht etwas übertrieben ausgedrückt, aber dennoch ne feine Sache für Menschen wie mich, die häufig am stationären Computer arbeiten, dabei auch via WhatsApp kommunizieren.



OBS Studio: Ein feines Stück kostenlose Software


Wer ein kostenloses Programm zur Erstellung von Bildschirmvideos sucht, welches auch viele andere Quellen aufnimmt und sogar Streamen und Szenenwechsel beherrscht, der ist bei Open Broadcaster Software (OBS) an der richtigen Stelle. Meinen ersten Eindruck gibt's hier zu lesen.


Ich geb der Fotolia Instant App jetzt (endlich) eine Chance


Wie vor einigen Tagen berichtet, hat Fotolia ein Smartphone-Bild von mir akzeptiert, normal hochgeladen, in der Standard Collection. Und plötzlich erinnerte ich mich, da war doch was? Jaaa, vor gut einem Jahr hab ich mir Fotolia Instant installiert und seither nicht geöffnet. Das soll sich nun ändern. Ich teste die App jetzt. Ein Zwischenstand.


Bier-Brau-Premiere mit dem Besserbrauer-Bierbrauset


Das Maischen. Das Braumalz kommt ins heiße Wasser.
Dank Weihnachten hab ich nun ein Hobby mehr. Freud oder Leid? Nunja, das kommt auf das Ergebnis an. Ich bin jetzt nämlich Hobbybrauer. Unter dem Gabenbaum lag ein Bierbrauset von Besserbrauer (www.besserbrauer.de). Mit diesem Hobby hatte ich bereits mehrfach geliebäugelt. Konnte mich aber nie dazu durchringen, einzusteigen. Nun hat mir diese Überraschung die Entscheidung abgenommen. Welche Erfahrungen ich an meinem allerersten Brautag (Maischen, Läutern, Gärung) ever so gemacht habe, erfahrt Ihr hier.


Blitze über Donaueschingen in Zeitlupe mit der Actionpro X7


Screenshot aus dem Blitz-Zeitlupen-Video mit der Actionpro X7
Am Mittwoch hat es ordentlich gekracht. Eine starke Gewitterfront zog über über Donaueschingen hinweg. Die dicksten Wolken haben uns zum Glück knapp verfehlt. Es waren jedoch optimale Bedingungen, um die Zeitlupenfunktionen der Actionpro X7 mal ein wenig zu testen. Hier gibt's das Video.


Damit ich immer den richtigen Ton treffe: Android App "Tuner - gStrings"


Die kostenlose App "Tuner - gStrings" tut was sie soll: Saiteninstrumente stimmen.

Weil Gitarre und Bass schon lange in der Ecke stehen und es keine Bandmitglieder mehr gibt, die einem den richtigen Grundton geben könnten, mußte jetzt eben ein Stimmgerät her. Aber wer braucht heutzutage noch ein extra Gerät, wenn es die passende Smartphone-App dafür kostenlos gibt!?

 

Und es gibt viele Tuner-Apps bei Google Play. Die Auswahl fällt schwer. Ich hab mich spontan - warum auch immer - für die kostenlose Version von "Tuner - gStrings" entschieden, und bis jetzt nicht bereut.

 



Miese Lage: hier versinken Einfamilien-Träume


Schlechter Baugrund, wenn schon die Kräne "absaufen"

Test, Test, Test, juhu, ein Bild! Es geht wieder (Hintergrund)! Das nutze ich doch gleich mal, um den Bilderstau hier etwas abzuschwächen.

 

Wie zu sehen, hat die Stadt Donaueschingen offenbar ein Problem mit ihren Bauplätzen. Wenn schon die Kräne im Erdreich versinken, wer will denn da noch ein Häusle bauen?