Kurz notiert / Absurd: Schon mal versucht über 100 Quadratmeter Betonfläche gleichmäßig weiß zu streichen? Wer sich nicht quälen möchte, sein lassen, machen lassen, oder umziehen.

  • 28 August 2015
  • von: admin

Bei Kurztripp ins Allgäu Blitzbilder und Zeitraffer auf Flash-Speicher gebannt


Heftiger Blitzeinschlag während einem Gewitter hinter Hopfen am See bei Nacht.
Viel zu kurz war der Wochenendausflug ins schöne Allgäu in Bayern - genauer gesagt, nach Hopfen am See bei Füssen. Und dort in das wohl beste Hotelzimmer für Fotografen und Videofilmer überhaupt mit freier sicht auf den Hopfensee, das Schloss Neuschwanstein, Hohenschwangau und ein geniales Alpenpanorama. Noch besser: das Wetter zog geradewegs von rechts nach links durch Bild. Auch wenn nicht allzuviel Zeit für lange Aufnahmesessions war, ein paar Bilder und ein Zeitrafferfilm mußte ich einfach machen.


Eigenbau Makro-Vorsatz für die Actioncam Actionpro X7


Meine Makrolinsen-Vorsätze für die Actionpro X7, für die Cam und das Unterwassergehäuse.
So eine Actioncam macht schon richtig Laune. Vor allem im Weitwinkelbereich sind die Einsatzmöglichkeiten nahezu unbegrenzt. Ich wollte mit der Actionpro X7 jedoch auch mal ganz nah ran, um Zeitrafferfilme und Zeitlupen zu filmen. Das ist ohne Makroaufsatz jedoch kaum möglich. Die Kamera stellt nur bis maximal 30-50 Zentimeter Abstand zum Obkjekt scharf. Nicht schlecht, aber zu viel für schöne Makroaufnahmen. Konsequenz: Bastelstunde!


Voila: meine was-im-Garten-grade-so-reif-ist-Marmelade


Sechs Gläser Mischmasch-Marmelade sind daraus geworden. Aber lecker!
Irgendwann muss sich Gartenarbeit ja auch mal lohnen. Und wenn nicht jetzt im Hochsommer, wann dann?! Also ab in den Garten und ein Teil der Ernte einfahren. Dumm nur, dass kein Busch und kein Baum genug Früchte abwirft, damit sich Marmelade machen lohnt. Außer man fängt an zu mischen. Hier gibt's das Rezept. Hauptbestandteil: Felsenbirne.


Blitze über Donaueschingen in Zeitlupe mit der Actionpro X7


Screenshot aus dem Blitz-Zeitlupen-Video mit der Actionpro X7
Am Mittwoch hat es ordentlich gekracht. Eine starke Gewitterfront zog über über Donaueschingen hinweg. Die dicksten Wolken haben uns zum Glück knapp verfehlt. Es waren jedoch optimale Bedingungen, um die Zeitlupenfunktionen der Actionpro X7 mal ein wenig zu testen. Hier gibt's das Video.


Youtube ich komme: der erste jfhp-Stickfigure-Vorspann ist am Start


So schaut er aus, der neue jfhp-Vorpann für meine Youtube-Videos, ein Stickfigure Metalhead + URL
Ich will ja schon lange mehr Youtube-Videos ins Netz stellen. Bislang scheiterte das eigentlich immer daran, dass ein passendes Branding fehlte. Jetzt hatte ich ein anderes Projekt soweit im Kasten, dass ich endlich aktiv werden musste. Kurzum, den Vorspann, den ich mir zusammengezimmert habe, könnt ihr euch hier im Beitrag ansehen.


#Sofi2015: Meine besten Bilder und Re­sü­mee zum Livestream


Sofi 2015 kurz vor der maximalen Bedeckung bei zwei Metern Brennweite. Man kann bereits die Unebenheiten der Mondoberfläche erkennen.
Die Sofi 2015 ist vorbei, die Bilder sind geordnet und bearbeitet. Für den SÜDKURIER habe ich die partielle Sonnenfinsternis live ins Internet übertragen. Das war ein voller Erfolg. Zeit, Bilanz zu ziehen, und mal ein paar meiner Bilder hier zu zeigen. Was lief gut, und was man hätte besser machen können.


Aufgeräumt und erfreulich flexibel: Drupal 7 Upgrade für jfhp.de


Ein paar Codezeilen aus meinem eigenen GPX-Tracks Modul.
Lange hat es gedauert. Jetzt ist es endlich soweit. jfhp.de hat ein Update auf Drupal 7 erhalten. Sieht man nicht? Stimmt, kaum. Was ist neu? Fast alles, außer der Inhalt. Wars einfach? NEIN. Warum ein Update? Glaubt mir keiner. Was wurde alles gemacht? Das erfahrt Ihr hier.


Seiten